Zum Inhalt springen
18.09.2017  /  TII GROUP  /  SCHEUERLE

Fingerspitzengefühl bei Krantransport

mit SPMT

Kunde Berard transportierte mir 64 Achslinien Scheuerle SPMT einen 1.400 Tonnen schweren Ship to Shore-Kran über eine Strecke von 460m weit. Der Transport musste besonders präzise ablaufen, da die Arbeiten auf dem Terminalununterbrochen weiter liefen. Gleich einer Slalomfahrt manövrierten die modularen Plattformwagen die 73m hohe Ladung durch die Kranlandschaft hindurch.

Der Scheuerle SPMT eignet sich vor allem für extrem hohe Transportlasten.

Vorteile des SPMTs:

  • Alle SPMT-Generationen können miteinander gekuppelt werden
  • Höchste Standards hinsichtlich Technik und Qualität
  • Problemloses Mieten von zusätzlichen Achslinien