Zum Inhalt springen

SCHEUERLE EuroCompact FL02 / 03

SCHWERTRANSPORT GANZ LEICHT

Die „kleine“ Baureihe der EuroCompact Produktfamilie ist leichter, stärker und sicherer! Ein äußerst gutes Manövrierverhalten, sowie zahlreiche intelligente Ausstattungsmerkmale machen den Tiefbettauflieger EuroCompact FL02 & FL03 einzigartig.

12,7 t Eigengewicht bei 200 mm Brückenhöhe

Heben, senken, nachlenken – per Knopfdruck aus dem Fahrerhaus

Sehr gutes Lenkverhalten durch neues Lenkkonzept

Alle öffnen
  • 12,7 t Eigengewicht bei 200 mm Brückenhöhe
  • Heben, senken, nachlenken – per Knopfdruck aus dem Fahrerhaus
  • Sehr gutes Lenkverhalten durch neues Lenkkonzept
  • Flache Brücke für hohe Ladungen
  • Baumaschinen
  • (Hoch-, Tief und Straßenbau)
  • Forstmaschinen
  • Förder- und Brechanlagen
  • Stahl- und Betonteile
  • Agrarmaschinen
  • Container (bis zu 40 Fuß)
Techn. Nutzlast ca. 36 t ca. 48 t
Geschwindigkeit 80 km/h 80 km/h
Achsausgleich (bis zu) 650 mm 650 mm
Achstyp Pendelachse Pendelachse
Ladehöhe* 300 mm 325 mm
Brückenart Teleflachbettbrücke Teleflachbettbrücke
Bereifung 245/70 R17,5 245/70 R17,5
Hotspots
X

EIGENGEWICHT

Bei einer Brückenhöhe von nur 200 mm beträgt das Eigengewicht des FL02 nur 12.650 kg. Dadurch verzeichnet er im Vergleich zu seinem Vorgänger ein Nutzlastplus von 20%.

X

BEDIENKONZEPT

Intuitives Handling des Tiefbettaufliegers durch optimiertes Bedienkonzept.

X

KUPPLUNG

SCHEUERLE Clever-Coupling für schnelles Ein- und Auskuppeln – auch im Gelände.

X

SICHERHEIT

Viele Zurrpunkte sorgen für ein hohes Maß an Sicherheit.

X

LADEHÖHE

Die flache Brücke der neuen Modelle bietet ein deutliches Plus für hohe Ladungen.

X

FLEXIBILITÄT

Hohe Flexibilität beim Gütertransport durch die extrem breit geformte Baggerstiel-Mulde.

X

ACHSAUSGLEICH

Der hohe Achsausgleich von bis zu 650 Millimetermacht Hindernisse zum Kinderspiel.

X

LENKUNG

Das neue Lenkkonzept verbessert das Manövrieren und minimiert den Verschleiß.

Referenzen

Wacker setzt auf den EuroCompact 0+3 von SCHEUERLE:

Das Premiumfahrzeug für den Transport von Baumaschinen

Der SCHEUERLE EuroCompact Tieflader mit der Achsformel 0+3 und mit Teleskopplattenbrücke ist beim Unternehmen Wacker aus Filderstadt der Allrounder für alle Maschinentransporte bis 40 Tonnen Nutzlast. Wegen des ausgezeichneten Lenkverhaltens nimmt der Tiefbettsattel auch engste Kurven problemlos. Das Team von Wacker ist außerdem begeistert von der vertrauensvollen Servicepartnerschaft mit SCHEUERLE und der großen Kundennähe des Fahrzeugherstellers.

Spedition Kübler erhält den ersten neuen EuroCompact FL02:

„Neuer EuroCompact ist bis zu 20 Prozent leichter als vergleichbare Modelle des Wettbewerbs“

Die Spedition Kübler hat den ersten Tiefbettauflieger der neuen EuroCompact Modellreihe FL erhalten. Der Schwergutlogistiker hat sich insbesondere wegen der im Nutzlastsegment bis 30 Tonnen herausragenden Vielseitigkeit und Zuladung sowie wegen der leichten Bedienbarkeit für das Fahrzeug von SCHEUERLE entschieden.

Video